vorheriger / previous

Marantz 4300

XXL Receiver Index

erster / first

Marantz 2325

Späte Version mit blauem Oszilloskop: / Late version with blue scope:

Marantz 4400  -  vintage-marantz.com

Frühe Version mit grünem Oszilloskop: / Early version with green scope:

Thank you for this picture to Jan Schmitz

  (Germany only!)
(Berücksichtigt sind nur bei eBay-Deutschland verkaufte Geräte in sammelwürdigem Zustand)

Verkaufte Geräte 2009 / Preis-Durchschnitt

12

EUR 701,23

Verkaufte Geräte 2010 / Preis-Durchschnitt

4

EUR 904,25

Verkaufte Geräte 2011 / Preis-Durchschnitt

4

EUR 1.164,00

Verkaufte Geräte 2012 / Preis-Durchschnitt

8

EUR 981,00

Verkaufte Geräte 2013 / Preis-Durchschnitt

3

EUR 972,50

Verkaufte Geräte 2014 / Preis-Durchschnitt

3

EUR 821,50

Verkaufte Geräte 2015 / Preis-Durchschnitt

9

*EUR 1.448,50*

Verkaufte Geräte 2016 / Preis-Durchschnitt

6

EUR 1.447,33

Verkaufte Geräte 2017 / Preis-Durchschnitt

5

EUR 1.141,33

Verkaufte Geräte 2018 / Preis-Durchschnitt

2

EUR 1.620,00

Preisspanne seit 2009: 600,00 bis 3.995,00 Euro*
Die teilweise erheblichen Preisunterschiede sagen nicht unbedingt etwas über die tatsächliche Qualität der einzelnen Geräte aus.
Exemplare, die inklusive Woodcase, mit Anleitung und guter Fotodokumentation angeboten werden, erzielen in der Regel höhere Preise.
Bei den jeweils erzielten Durchschnittspreisen sind Verkäufe mit unveröffentlichtem, akzeptiertem Preisvorschlag nicht berücksichtigt.

* Es braucht nur einen einzigen Idioten, um die Statistk eines Jahres völlig aus dem Gleichgewicht zu bringen.
2015 wurde tatsächlich ein Exemplar für 3.995,00 Euro verkauft, obwohl sich dieses nicht einmal in einem besonders
herausragenden Zustand befand. Nicht einmal ein Woodcase gehörte bei diesem Model 4400 zum Lieferumfang.
Mindestens zwei der im Jahr 2015 angebotenen 4400 waren deutlich besser, hierunter ein vollrevidiertes und optisch
perfekt erhaltenes Exemplar, welches für deutlich unter 1.000 Euro den Besitzer wechselte!


Liebe Marantz-Freunde,
.
Nachdem ich diese Statistik über mehrere Jahre konsequent und mit sehr großem Zeitaufwand geführt habe, werde ich diese Arbeit mit der Statistik für 2018 einstellen. Der erforderliche Zeitaufwand ist unvorstellbar hoch, insbesondere das Einpflegen und Hochladen für jedes einzelne Gerät. Diese Zeit fehlt mir bei anderen Dingen, die mir mindestens genauso wichtig sind und die ich in den letzten Jahren viel zu oft vernachlässigt habe. Für mich privat führe ich die Statistik weiter, werde diese aber nicht mehr auf dieser Website aktualisieren.
.
Vielen Dank für Euer Verständnis!
 

.